30th Anniversary

Number Nine Classics 23 – Maniac

Michael Sembello hätte es sich damals wohl nicht träumen lassen, dass sein Song, welcher ursprünglich für einen Horrorfilm gedacht war, noch eine so bedeutende Rolle spielen sollte. Mit neuem Text wurde das Lied Teil des Soundtracks von einem der bekanntesten Tanzfilme der 80er Jahre: „Flashdance“.

Maniac (2004)

Der Song, startet mit einem sich dramatisch aufbauenden Intro. Schlagzeug, Bass und Gitarre geben den Rhythmus vor, zu dem sich die Stimme von Rico perfekt einfügt. Die harmonischen Melodien des Keyboards schaffen einen prägnanten rhythmischen Hintergrund. Für Begeisterung sorgt auch Konstis Gitarrensolo, das er inklusive Tapping-Einlage in guter Van Halen-Manier spielt.

Zur Abwechslung gibt es heute mal wieder ein animiertes Video mit Aufnahmen der letzten 15 Jahre.

Schreibe einen Kommentar